Der Dauerbrenner

Seit über einem Jahrhundert steht der Name Optimus für zuverlässige Outdoor-Kocher und cleveres Kochzubehör. Das 1899 in Stockholm gegründete Unternehmen hat im Zuge seiner langen Firmengeschichte oft technische Massstäbe gesetzt, zahlreiche Auszeichnungen kassiert und zum Erfolg unzähliger Expeditionen beigetragen.

Jetzt noch stärker…

Der klassische Hiker ist mir dem Hochleistungsbrenner des Optimus Nova aufgerüstet worden und somit auf den Stand des technisch Möglichen gebracht worden! Das strapazierfähige und kompakte Stahlgehäuse schützt Tank und Brenner während des Transports.

Für viele anspruchsvolle Anwender sind die Gas-, Benzin kocher und Hybridkocher von Optimus erste Wahl – und das aus gutem Grund: Dem Namen verpflichtet, werden Optimus-Produkte stetig zum Besten hin weiterentwickelt. So finden sich neben den High Performance-Modellen auch weiterhin echte Klassiker im Portfolio. Kocher wie der Optimus Hiker sind seit mehr als 70 Jahren erfolgreich auf dem Markt und geniessen in der Outdoor-Szene Kultstatus.

Wenn Du nach einem langen Tag am Berg ins Camp zurückkommst, solltest Du keine Zeit verlieren und gleich die Black Box herausholen –  den Optimus Hiker+. Mit diesem Kocher verschwendest Du keine Minute mit Vorbereitungen, wenn die Gruppe nach Essbarem verlangt. Einfach den Deckel aufklappen und fertig! Seit 70 Jahren vertrauen Bergsteiger und Outdoorfreunde auf den Klassiker, in dessen robustem Stahlgehäuse ein patentierter, schnell zündender Brenner mit Einzeldüse und Multifuel-Kompatibilität untergebracht ist. Beim Kochen geht dann alles richtig schnell: Abhängig von Wetter, Höhe etc. kocht dein Wasser in nur 4,5 Minuten, für grössere Kochgelage reicht die Power des Hiker+ bei Maximalleistung bis zu zwei Stunden.

Brennstoff: Reinbenzin, Diesel, Kerosin, Petroleum
Brenndauer: bis zu 120 Minuten bei voller Leistung (mit 350 ml Brennstoff)
Größe: 180 × 180 × 110 mm
Kochzeit für 1 l Wasser: ca. 3.5 min/l, je nach Klima, Höhe etc.
Leistung: 2850W
Gewicht: 1590g