Pflege & Lagerung

Die richtige Pflege des Daunenproduktes beeinflusst nachhaltig die Haltbarkeit der Füllqualität.

Wichtig für die Langlebigkeit ist die Pflege zwischen den Einsätzen. Der Schlafsack oder die Jacke sollten in der Zeit in der sie nicht genutzt werden, locker in einem Baumwollüberzug an einem gleich bleibend trocknen Ort aufbewahrt werden.

Und unterwegs?

Morgens nach dem Aufstehen sollten Sie sich genügend Zeit zum Lüften des Schlafsackes nehmen und bei geöffnetem Reißverschluss die Innenseite nach außen wenden und an der Luft trocknen. So erreichen Sie, ein mollig angenehmes Einschlafgefühl für die nächste Nacht.

Sollte eine Daunenjacke durch starken Schnee- oder Regenfall einmal nass werden, am besten das Innenfutter ebenfalls nach außen wenden und bei starkem Wind oder wenn möglich zu Hause im Trockner trocknen.

Ein Schlafsack sollte möglichst nicht gerollt in den Kompressionspacksack verstaut werden, sondern vom Fußteil beginnend gestopft werden. Dadurch füllen Sie wirklich die letzten Falten des Packsackes aus, viel entscheidender:  die Daunenfüllung in den Kammern kann nahezu kaum verrutschen.

Reinigung & Reparatur

Ihr Daunenschlafsack ist „in die Jahre gekommen“ oder Sie haben das Gefühl, er wärmt nicht mehr so gut wie auf den ersten Touren? Unser langjähriger Partner Outdoor-Service Team bietet eine getrennte Daunenwäsche für alle hochwertigen Daunenprodukte.

Die hoch-technischen Gewebe sind heutzutage nur noch schonend bei geringen Temperaturen waschbar. Daunen hingegen entfalten erst wieder bei hohen Waschtemperaturen gute Füllkraft und Wärmeleistung.

Daune ist ein Naturproduk!

Dem entsprechend waschen wir natürlich mit biologisch abbaubaren Waschmitteln. Mit dieser Methode wird zusätzlich die Gefahr der Restfeuchte und des Verklumpens der Daunenfüllung vermieden. Die Daunenfüllung wird erst nach dem vollständigen Trocknen in die Daunenhülle eingefüllt. Der schadhafte bzw. verschlissene Daunenanteil kann dabei aussortiert und durch neue Daunen ersetzt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an uns oder an das Outdoor-Service Team!